AFI unterstützt Verkehrsfrüherziehung

Polizeimalheft

Bereits im Jahr 2015 engagierte sich die AFI GmbH für „unsere Jüngsten“ durch eine Spende an die Hamburger Feuerwehr. Den Schülerinnen und Schülern wurde somit die Möglichkeit geboten, an einem Sicherheitstraining zum Thema „Erste Hilfe“ teilzunehmen.

Auch 2016 war es uns wichtig, dieses Engagement fortzusetzen. Deshalb haben wir uns entschieden, uns als Sponsor für die Erstellung eines Malhefts der Polizeigewerkschaft speziell für Kinder zu einzubringen. Das Heft mit dem Titel „Mach's richtig! Bruno und Lisa unterwegs in der Stadt“ soll Kindern im Kindergartenalter auf die Gefahren im alltäglichen Straßenverkehr spielerisch hinweisen.

Da unsere AFI-Fahrer jeden Tag über die Straßen Deutschlands fahren, ist das Thema „Verkehrserziehung“ für uns besonders wichtig. Eine rechtzeitige Gefahrenprävention, gerade im jungen Alter, ist ein bedeutender Faktor bei der Vermeidung von Unfällen.

Wir freuen uns, dieses Projekt mit einer Anzeige in dem Malheft unterstützen zu dürfen, und hoffen auf ein weiter großes Interesse an der Verkehrserziehung für Kinder.

Zurück

AFI eNews

Bleiben Sie über alle AFI-Themen auf dem Laufenden. Mit den AFI eNews erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen zu AFI, wertvolle Sicherheitstipps und interessante Einsatzberichte. Alle bisherigen Artikel können im Archiv eingesehen werden.

© AFI GmbH Arbeitsbühnenvermietung - Arbeitsbühnen, Hebebühnen und Stapler mieten