Hub­arbeitsbühnen­schulung für Einweiser


Die Hubarbeitsbühnenschulung für Einweiser richtet sich an alle Personen, die zum Beispiel rechtskonform eigene Mitarbeiter, Subunternehmer oder Fremdfirmen in die Bedienung von Arbeitsbühnen einweisen müssen. Wer an diesem Kurs teilnehmen möchte, der muss über eine aktuell gültige Bedienererlaubnis für mobile Hebebühnen verfügen, zum Beispiel eine IPAF Pal Card.

Schulung Einweiser

Aufbauend auf dem Wissen, das sich in der Bedienerschulung angeeignet wurde, wird in der Hubarbeitsbühnenschulung für Einweiser vor allem der Praxisteil vertieft. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass der Einweiser über das relevante Wissen verfügt, um sich selber auf allen Hubarbeitsbühnen, auf deren Kategorie er geschult wurde, einzuweisen, um anschließend andere Personen kompetent und fundiert in die Bedienung einer Hebebühne einzuweisen.

Zusammenfassung
Name der Schulung: Hubarbeitsbühnenschulung für Einweiser
Dauer: 1 Tag
Abschluss: Zertifikat und Erweiterung der IPAF PAL Card
Schulungsorte: An jeder unserer Niederlassungen, auf Wunsch beim Kunden vor Ort

  • DGUV Logo

Kontaktdaten der Riwal-AFI-Akademie

AFI GmbH
Heidenkampsweg 45
20097 Hamburg

040 236 48 27-14
040 236 48 27-15
info-akademie@afirent.de
Aktuelle Termine

© AFI GmbH Arbeitsbühnenvermietung - Arbeitsbühnen, Hebebühnen und Stapler mieten