Fortbildungen: Mehr Sachkundige zur Prüfung von PSAgA

AFI Arbeitsbühnenvermietung -

„Wer aufhört, besser werden zu wollen, hört auf, gut zu sein.“ Das dachten sich auch Akademieleiter Ingo Steinberg, Detlef Lorenz (Prozesskoordinator in Chemnitz) und Helmut Meister (Werkstattkoordinator in Gelsenkirchen) und nahmen Ende Mai an einer Fortbildung teil – mit Erfolg: Nach bestandener Prüfung dürfen sie sich ab sofort offiziell mit dem Titel „Sachkundiger zur Prüfung von PSAgA“ schmücken. „Dadurch, dass wir jetzt drei Sachkundige mehr im Unternehmen haben, können wir unseren Kunden einen noch schnelleren Service bei der vorgeschriebenen Prüfung ihrer Persönlichen Schutzausrüstung anbieten“, erklärt Ingo Steinberg. Am Ende profitieren alle Beteiligten von einer Win-Win-Win-Situation: die drei Absolventen, weil sie eine zusätzliche Qualifikation vorweisen können, AFI als Unternehmen, weil Arbeitsprozesse beschleunigt werden, und natürlich unsere Kunden, weil die Sachkundigenprüfung ihrer PSAgA beschleunigt wird.

AFI eNews

Bleiben Sie über alle AFI-Themen auf dem Laufenden. Mit den AFI eNews erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen zu AFI, wertvolle Sicherheitstipps und interessante Einsatzberichte. Alle bisherigen Artikel können im Archiv eingesehen werden.

© AFI GmbH Arbeitsbühnenvermietung - Arbeitsbühnen, Hebebühnen und Stapler mieten